Über SAUBA

Echte Innovationen beginnen mit echten Lösungen! Dafür braucht es einfallsreiche, beharrliche Menschen – wie die beiden Gründer von SAUBA.

sauba bubble icon

Die Story des visionären Unternehmens beginnt im Leben eines kreativen jungen Mannes: Vor gut 30 Jahren macht Tom erste Pläne einer Reinigungsbürste für Steckdosen. Eine fixe Idee seiner ordnungsliebenden Großmutter. Er skizziert, modelliert, probiert. Und legt diese Versuche für lange Zeit in die Schreibtisch-Schublade.

2013 kramt er die Zeichnungen wieder hervor und dann geht es Schlag auf Schlag: Tom bekommt eine Mitstreiterin. Gemeinsam mit Irina baut er ein Partnernetzwerk auf und es entsteht der erste Prototyp einer Steckdosenbürste. Seine Erfindung spricht sich rum wie ein Lauffeuer. Gebäudereiniger, Einzelhändler, Hygienefachhändler, Baumärkte – alle wollen diese Innovation, die endlich im Handumdrehen für saubere Steckdosen sorgt.

Es ist die Geburtsstunde von SAUBA. Und von der entschlossenen Unternehmensphilosophie, Qualität, Funktion, Design und Nachhaltigkeit sinnvoll miteinander zu verbinden.

Heute nennen die beiden das Cleaning Innovations und genauso ist auch ihr neuster Clou entstanden: LOOWY, die borstenlose Toilettenbürste. Wahnsinnig gutes Design, Lamellen statt Borsten für echte Hygiene, nachwachsende und wiederverwertete Rohstoffe und deutsche Produktion. Und für den Fall der Fälle gibt es die LOOWY Lamellenköpfe (natürlich) auch zum Auswechseln – getreu der Mission das Leben sauberer, nachhaltiger und ein Stück einfacher zu machen.

Und das ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Mit Leidenschaft und Verstand verfolgen die Gründer weitere Produktideen sowie eine echte Herzensangelegenheit: die CO2-neutrale Produktion 100% made in Germany.

Damit das zu Hause ein Ort zum Wohlfühlen bleibt: sauber, mit Stil – und mit gutem Gewissen.

Warenkorb
Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb!